Handbuch Konstitutionstypen beim Rind


Handbuch zur homöopathischen Stallapotheke  Flury Gisler Knüsel Krüger Luder Schmidt Vincenz

Dieses Buch beschreibt dreizehn grosse Konstitutionsmittel beim Rind. Neben den häufigen und leichter zu ermittelnden Arzneien wie Calcium carbonicum oder Phosphorus werden auch seltenere und oft nicht auf den ersten Blick ersichtliche Mittel wie Causticum oder Thuja occidentalis dargestellt und ausführlich beschrieben. Besonderen Wert wird dabei auf die Beschreibung der Charakteristik der einzelnen Arzneimittel gelegt. Neben dem Verhalten und dem Aussehen der einzelnen Konstitutionstypen werden auch deren Modalitäten, die Beziehungen zu ähnlichen Mitteln und wichtige Repertoriumrubriken besprochen. Der Steckbrief fasst alles nochmals übersichtlich zusammen. Dies ermöglicht ein schnelles Nachschlagen und Vergleichen der verschiedenen Arzneimittel. Bilder und Fallbeispiele runden das Ganze ab und sollen den Lerneffekt verbessern. Das Werk ist nicht nur eine Zusammenfassung von Eigenschaften und Symptomen bestimmter Konstitutionsmittel des Rindes, es beinhaltet auch langjährige Beobachtungen und Erfahrungen der Autoren. Dies macht das Werk einmalig.

 

Das Buch ist als Lehr- und Arbeitsbuch für die tägliche Praxis und für Studierende gedacht. Es richtet sich an alle fortgeschrittenen Anwenderinnen der Homöopathie im Bereich der Nutztiere wie Tierärztinnen, Tierhomöopathinnen, Tierheilpraktikerinnen sowie Tierbesitzer mit grosser Erfahrung in Homöopathie.

 

ISBN 978-3-033-0844-1-4

zum Webshop

Download
Leseprobe mit Inhaltsverzeichnis
Handbuch Konstitutionstypen beim Rind.pd
Adobe Acrobat Dokument 4.9 MB